Die NOTFALLBOX - Notfall-Wissen offline!

Per WiFi-/WLAN-Hotspot auf Notfall-Wissen zugreifen

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


nfb:info:historie

Historie

Du hast einen Bug entdeckt? Du hast einen Verbesserungsvorschlag? Du hast Ideen? nur her damit: https://notfallbox.info/helpdesk

Notfallbox V1

Entwicklungs-Status: Eingefroren

Datum Version Milestone
03.02.2024V 1.12Die OSM-karten werden als separate Funktion geführt und die Karten kommen nicht mehr aus der Cloud, sondern (wie bei der V2) vom deutschen Downloadserver der Geofabrik
V 1.11Bei der Installation wird nun der passende Kiwix-Server automatisch verwendet. Die Kiwix-Datenbanken laufen daher immer sofort.
26.12.2023V 1.10Erstes Release der Notfallbox V1

Notfallbox V2

Entwicklungs-Status: Eingefroren

Datum Version Milestone
22.02.20242.14aFehler beseitigt: Datei wurde im Admin-Donwload-Bereich nicht gelöscht.
Fehler beseitigt: Datei wurde im Admin-Mini-Cloud-Bereich nicht gelöscht.
Fehler beseitigt: Siehe Datei-Upload in der Notfallbox geht schief
21.02.20242.14Das Admin-Menü wurde aufgeräumt und der Punkt „Systemverwaltung“ in „Shutdown/Reboot“ umbenannt.
Im Header jeder Seite kann nun Datum& Uhrzeit des letzten Abrufes der Seite angezeigt werden. Eine „Live-Anzeige“ wird erst bei V3 implementiert.
Die Datum- & Uhrzeit-Anzeige kann im Admin-Menü (Konfiguration) aus- und eingeschaltet werden. Es kann eine Zeitkorrektur durchgeführt werden.
31.01.20242.13Neue Installationsskripte für die OSM-Karten. Hierdurch werden diese von einem Server in der BRD heruntergeladen. Es landen somit die zum Download-Zeitpunkt aktuellsten Karten auf der Notfallbox. Weiterhin gibt es hier kein Download-Quota. Es können entweder alle Karten einzeln oder in drei Blöcken für DE, FR und PL per Skript geladen werden. Folglich ist ein einfacher und schneller Download aller BRD-Karten und aller EU-Anrainer-Staaten gewährleistet, ohne auf eine Cloud zugreifen zu müssen.
2.12Eine Verwaltungsebene für die OSM-Karten wurde eingebaut
2.11Die OSm-Karten wurden vom Download-bereich abgetrennt und sind nun separat verwaltbar.
2.10Das Passwort für den Foren-Bereich ist über die Admin-Oberfläche änderbar.
2.09Ein kleines Diskussionsforum wurde eingebaut - quasi als elektronischer Dorfplatz
2.08Das Passwort für den Datenbank-Benutzer „notfallbox“ kann in der Admin-Verwaltung geändert werden
2.07Abgeschaltete Module werden mit einer Sperre und Meldung gegen unberechtigte Aufrufe geschützt
2.06Die Standortdaten der Notfallbox können im Admin-Bereich geändert werden.
2.05Die Mini-Cloud wird über die Admin-Oberfläche konfigurierbar
2.04Das Download-Modul wird über die Admin-Oberfläche verwalt- und konfigurierbar
2.03Die Notfallbox erhält eine Administrationsoberfläche. Somit muss diese nicht mehr VOR einem Einsatz konfiguriert werden. Die Einstellungen können nun nach dem Aufbau erfolgen - also wenn diese bereits im Einsatz ist.
2.02Die Notfallbox kann aus der Weboberfläche heraus neu gestartet oder heruntergefahren werden
14.01.20242.01Der Übersichtlichkeit halber wurde der Download-Bereich mit einem Auswahl-Menü versehen.
31.12.20232.00cErstes Release der Notfallbox V2

Notfallbox V3

Entwicklungs-Status: Erster Release ist erfolgt, die Entwicklung geht weiter.

Datum Version Milestone
14.04.20243.00Erster Release
nfb/info/historie.txt · Zuletzt geändert: 2024/04/14 17:52 von dj1ng

Falls nicht anders bezeichnet, ist der Inhalt dieses Wikis unter der folgenden Lizenz veröffentlicht: Public Domain
Public Domain Donate Powered by PHP Valid HTML5 Valid CSS Driven by DokuWiki